RSS 2.0 Feed

Neuigkeiten / Böddiger goes online

geschrieben am 17. März 2012 um 11:22

Nach längerem Vorlauf ist es nun endlich soweit: Böddiger präsentiert sich mit einer eigene Homepage.

Der Wunsch nach der eigenen Internetpräsenz sowie die Struktur und der Gestaltungsentwurf kamen vom Ortsbeirat, aber leider war keines der Mitglieder in der Lage den Wunsch auch technisch in die Praxis umzusetzen.

Darum wurde Manuel Landesfeind angesprochen, der gerade dabei war, sein Informatik-Studium in Göttingen abzuschließen. Erfreulicherweise sagte er sofort zu und machte sich daran, die Gestaltungsideen in eine internet-fähige Form zu bringen. Dabei lautete der Wunsch der Ortsbeiratsmitglieder, dass sie nach der Fertigstellung der Seite selbst die Pflege übernehmen wollten. So erstellte er nicht nur den gewünschten Auftritt sondern schrieb ein komplettes Programm, das es auch Laien ermöglicht, Daten, Bilder, Links etc. einzugeben und die Seiten zu pflegen und auf dem jeweils aktuellen Stand zu halten.

Herausgekommen ist, so sind sich die Mitglieder des Ortsbeirates einig, ein optisch ansprechender Auftritt, der gut und übersichtlich gegliedert ist.

Die Seite bietet neben einem umfassenden Überblick über die "Geschichte" aktuelle Informationen rund um das dörfliche Leben. Unter "Aktuelles/Termine" finden sich jeweils aktuelle Termine, wie zurzeit z.B. ein Jahreskalender der Vereine ebenso wie die Sprechstunde des Bürgermeisters. Ein Auszug aus dem Müllkalender der Stadt Felsberg, reduziert auf die Termine, die Böddiger betreffen, ist dort ebenfalls zu finden.

Unter der Rubrik "Vereine" erhält man Hinweise auf das vielfältige Angebot unseres kleinen Ortes und weiterführende "links" zu den Seiten der Vereine.

In der Rubrik "Ortsbeirat" stellen sich die Mitglieder vor, beschreiben ihr Selbstverständnis und informieren über anstehende Sitzungen oder andere Aktivitäten. Die Ortsbeiratsprotokolle des letzten halben Jahres stehen als downloads zum Nachlesen zur Verfügung.

Unter dem Punkt "Dorferneuerung" sind alle Projekte im Einzelnen beschrieben und zum Teil auch bebildert. So lässt sich eine Entwicklung, die in den letzten zehn Jahren eher "schleichend" von statten ging, noch einmal komprimiert nachvollziehen.

Der Unterpunkt "Kirche" bietet die Kontaktdaten zu Pfarrer und Kirchenvorstand sowie einen "link" zur Kirchengemeinde Felsberg und Böddiger. Informationen zur Hilfe und Unterstützung bei der Instandsetzung der Kirche sind zurzeit im Entstehen.

Unter "Gewerbe" findet man eine Übersicht über unsere örtlichen Angebote, die sich für einen 600-Einwohner-Ort durchaus sehen lassen kann. Egal, ob man eine gute KFZ-Werkstatt, einen 1A-Malerbetrieb, eine Krankengymnastin, Fliesenleger, Cateringservice oder Fußpflege suchen, hier wird man fündig und die "Karte" zeigt, wie die Betriebe zu erreichen ist.

Außerdem weist die Karte auch den Weg zum Kirmesstandort oder dem Schützenhaus, der Gastwirtschaft, dem Tennisplatz oder anderen öffentlichen Gebäuden oder Plätzen.

Die "Bildergallerie" erlaubt eine optische Orientierung über den Ort, Dorferneuerungsprojekte oder durchgeführte Veranstaltungen.

Da ein Internetauftritt nie fertig ist, sondern immer wieder aktualisiert und ergänzt werden muss, geht Boeddiger.de nun online. Auch wenn noch einiges an Fotos einzupflegen ist und z.B. die Seite "Gewerbe" und "Karte" noch zu vervollständigt sind, stehen schon jetzt viele Informationen zur Verfügung.

Der Ortsbeirat freut sich auf Rückmeldungen, Anregungen und Wünsche und bedankt sich ganz herzlich bei Manuel Landesfeind für seine professionelle Hilfe und seine Geduld mit den nicht immer ganz einfachen Laien.